Es geht los….

Am Gate

…wir sitzen am Gate am Frankfurter Flughafen und warten auf den Abflug. Bislang hat alles gut geklappt – unser lieber Nachbar brachte uns zum Bahnhof. Dort unproblematisch mit Rail&Fly zum Flughafen nach Frankfurt. Einchecken. Und jetzt: warten! 

In Peking müssen wir umsteigen. Da hat uns Air China (Werbung unbezahlt) ein Hotel gebucht – umsonst, da wir 13 Stunden Transfer haben. Wenn das klappt ist das tippitoppi.

Mitten in der Nacht geht’s dann weiter nach Auckland. Und wenn wir da angekommen sind melden wir uns wieder! 

Bis dahin: Bye, Bye. 

Waiting at the Gate in Frankfurt Airport. After a stop in Beijing we will arrive in Auckland on Thursday. 

Oktoberfest am Frankfurter Flughafen

 

Nächster Blogeintrag 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.